Wie füge ich die optimalen Suchbegriffe zu meinen Fotos hinzu?

Folgen

Die richtigen Suchbegriffe für Ihre Fotos zu wählen, ist ein wichtiger Schritt, damit Nutzer diese schneller und einfacher finden. Die folgende Übersicht fasst die wichtigsten Punkte zusammen und hilft Ihnen bei der Auswahl und beim Finden geeigneter Suchbegriffe.

Unser Tutorial dazu erklärt Ihnen im Detail, wie Sie Suchbegriffe zu Ihren Fotos hinzufügen können.

Fügen Sie zu jedem Foto individuelle Suchbegriffe hinzu: Achten Sie darauf, dass Ihre Suchbegriffe das Foto präzise beschreiben. Geben Sie zu jedem neu eingestellten Foto individuelle Suchbegriffe ein.

  • Versetzen Sie sich in die Lage der Nutzer: Mit welchen Begriffen werden diese suchen, um Ihr Foto zu finden? Werden Sie das Gesuchte auch auf den Fotos finden?
  • Geben Sie 10-15 Suchbegriffe zu jedem Foto an und trennen Sie diese durch ein Komma.

Synonyme: Fügen Sie zusätzlich Synonyme hinzu, damit Ihre Fotos noch besser gefunden werden. Schreiben Sie zum Beispiel neben „Sofa“ auch „Couch“ und für „Gartenhaus“ auch „Schuppen“.

Großschreibung und Zeichensetzung: Großbuchstaben und Satzzeichen wie Punkte oder Kommata werden in der Suche ignoriert, daher können Sie die Suchbegriffe klein schreiben.

Suchbegriffe, die Sie hinzufügen sollten:

  • Materialien (z. B. „Seidenvorhänge“, „Satinbettwäsche“ oder „Holztisch“)
  • Farben oder Farbzusammenstellungen (z. B. „weißes Bett“ oder „Neutralfarben“)
  • Größe und Form (z. B. „rechteckiger Pool“ oder „kleine Küche“)
  • Stil (z. B. „Jugendstil-Spiegel“ oder „maritime Dekoration“)
  • Menge (z. B. „2-er Sofa“ oder „3-flammiger Kronleuchter“)
  • Spezifische Produkteigenschaften (z. B. „selbstreinigender Ofen“ oder „bodengleiche Dusche“)
  • Allgemeine Produkteigenschaften (z. B. „Ecksofa“ oder „Gartenliege“)
  • Designer oder Markennamen (z. B. „Eames Chair“, „Vitra Chair“ oder „Panton Chair“) Diese können auch mithilfe eines Bildtags oder in dem Feld zur Bildbeschreibung näher erläutert werden.

Suchbegriffe, die Sie vermeiden sollten:

  • Suchbegriffe, die nicht relevant sind oder nicht auf dem Foto abgebildet sind
  • Namen des Experten, Ortsinformationen oder Dienstleistungen der am Projekt beteiligten Experten

Nicht mehr sicher, wie man Suchbegriffe hinzufügt? Dann schauen Sie einfach hier vorbei.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk